15. Mai 2018, 12:35

Illegale Müllablagerung bei Bayerdilling

Symbolbild Bild: pixabay
Ein Unbekannter entsorgte insgesamt 50 Liter Altöl in einem Waldstück bei Bayerdilling.
Rain - Zehn Kanister mit je fünf Liter Altöl und eine alte Autobatterie stellte ein Unbekannter im Waldstück „Schalzkübel“ bei Bayerdilling ab. Da die Verschlüsse der Kanister nicht ausreichend verschlossen waren, lief eine geringe Menge Altöl aus, so dass der Boden leicht kontaminiert wurde. Diesbezüglich waren jedoch keine weiteren Maßnahmen erforderlich. Der örtliche Bauhof wurde mit der Beseitigung beauftragt. Hinweise bitte an die Polizei Rain, Tel.: 09090/7007-0. (pm)