27. April 2018, 09:23

Joggerin von Hunden angefallen

Symbolbild Bild: pixabay
Bereits im Februar wurde eine Joggerin auf einem Feldweg bei Marktoffingen von zwei streunenden Hunden angefallen und gebissen. 
Marktoffingen - Bereits am Samstag, dem 17. Februar 2018, gegen 07.30 Uhr, wurde eine Joggerin auf einem Feldweg bei Marktoffingen von zwei streunenden Hunden angefallen und mehrfach gebissen. Sie erlitt starke Bisswunden am linken Unterschenkel und leichtere Bissverletzungen am rechten Oberschenkel und am Oberkörper. Die Geschädigte musste stationär im Krankenhaus behandelt werden. Gegen den Hundehalter wird wegen fahrlässiger Körperverletzung ermittelt. (pm)