14. Januar 2021, 11:30

Junger Mann mit Drogen erwischt

Symbolbild Bild: pixabay
Am 13. Januar, um 15:50 Uhr, wurden in der Perchtoldsdorfer Straße in Donauwörth zwei 24-Jährige kontrolliert. Einer der beiden hatte Drogen dabei.

Bei der Kontrolle der Männer händigte einer der Beiden den Donauwörther Beamten sofort einen mitgeführten, sogenannten „Crusher“ zum Zerkleinern von Marihuana samt darin befindlichem Rauschgift aus. Dieses wurde sichergestellt und eine Strafanzeige wegen Verdachts auf einen Verstoß nach dem Betäubungsmittelgesetz aufgenommen. Bei einer anschließenden Durchsuchung der Person konnten keine weiteren Drogen aufgefunden werden. (pm)