11. Juni 2018, 13:07

Kinder beschädigen Auto und fliehen

Bild: Diana Hahn
In Nördlingen wurde am Sonntagabend ein Pkw von zwei unbekannten Kindern beschädigt.
Nördlingen - Am 10.06.18, gegen 20.00 Uhr, wurde in Nördlingen, Richard-Wagner-Straße, ein Pkw beschädigt. Der Eigentümer des Pkw Ford hörte einen Knall und sah danach, wie zwei Kinder mit ihren Rädern davon fuhren. Offenbar war eines der Kinder gegen den geparkten Pkw gefahren. An dem Fahrzeug des Geschädigten entstand ein Schaden in Höhe von etwa 500,-- Euro.
Die Kinder konnten unerkannt entkommen. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Nördlingen zu melden. (pm)