9. Dezember 2018, 10:09

Ladendiebe stehlen Parfüm und Duschgel 

Symbolbild Bild: DRA
In präparierten Papiertaschen schafften zwei Männer ihr Diebesgut aus einem Drogeriemarkt. 

Donauwörth - Am Samstagmittag bemerkte eine Verkäuferin eines Drogeriemarktes ein leeres Regal. Nachdem daraufhin die Videoaufzeichnungen vom Personal gesichtet wurden, konnte festgestellt werden, dass zwei männliche Personen gegen 11.15 Uhr mehrere Packungen Parfüm und Duschgel in Papiertaschen verstauen und anschließend den Laden verlassen, ohne zu bezahlen.

Da die Taschen vermutlich präpariert waren, schlug die Diebstahlsicherung nicht an. Der Beuteschaden beträgt circa 620 Euro. (pm)