29. April 2018, 08:25

Lautsprecher aus Rucksack gestohlen

Symbolbild Bild: Polizei Bayern
Ein 11-jähriger Junge ließ am Freitagnachmittag seinen Rucksack auf einem Parkplatz in Oettingen stehen. Als er wieder zurückkehrte, um den Rucksack zu holen, war eine Lautsprecherbox daraus entwendet worden.
Oettingen - Am Freitagnachmittig gegen 16:00 Uhr hatte ein 11-jähriger Junge seinen Rucksack an einem Parkplatz eines Einkaufsmarkt Am Sauereck in Oettingen vergessen. Kurze Zeit später kehrte er zurück und fand seinen Rucksack wieder auf. Allerdings war zwischenzeitlich eine Lautsprecherbox aus dem Rucksack entwendet worden.
Die Polizei geht derzeit noch Hinweise nach, die sich auf zwei Jugendliche beziehen. Sie hatten sich in unmittelbarer Tatortnähe aufgehalten.
Der Diebstahlsschaden beläuft sich auf etwa 90 Euro. Weitere Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Nördlingen unter Tel. 09081/29560 entgegen. (pm)