30. April 2018, 15:19

Maibaumdiebe beschädigen Rolltor


Bild: Diana Hahn
Bei einem misslungenen Versuch, den Rainer Maibaum zu entwenden, beschädigten bisher unbekannte Brauchtumsanhänger in der Zeit von Freitag bis Sonntag ein Rolltor beim Rainer Bauhof im Fasanenweg.
Rain - Die Unbekannten hatten versucht, das Rolltor aufzuhebeln. Das Tor hielt zwar stand, wurde aber so stark verzogen, dass es nicht mehr korrekt arbeitet. Der entstandene Sachschaden liegt bei 2000 Euro. Die Rainer Polizei ermittelt wegen dieser falsch verstandenen Brauchtumspflege wegen Sachbeschädigung und bittet um Hinweise aus der Bevölkerung. (pm)