17. März 2017, 09:20

Mieter und Vermieter geraten in Streit

Bild: DRA
Asbach-Bäumenheim -Ein Streit zwischen einem 73-jährigen Vermieter und seinem 52-jährigen Mieter in Asbach-Bäumenheim eskalierte so heftig, dass am Donnerstagnachmittag gegen 18.00 Uhr die Polizei
-Ein Streit zwischen einem 73-jährigen Vermieter und seinem 52-jährigen Mieter in Asbach-Bäumenheim eskalierte so heftig, dass am Donnerstagnachmittag gegen 18.00 Uhr die Polizei geholt werden musste. Eine körperliche Auseinandersetzung konnte durch das Dazwischen gehen einer Mitbewohnerin gerade noch verhindert werden. Allerdings wurde der Vermieter massiv beleidigt. Als die Polizei den Sachverhalt vor Ort aufnahm war der mutmaßliche Täter immer noch sehr erregt und drohte an, dem Geschädigten „eine über den Schädel zu ziehen“, sobald die Polizei wieder weg sei.
Weil der 52-jährige neben seiner gesteigerten Aggressivität auch noch stark alkoholisiert war, annähernd zwei Promille, musste er in Gewahrsam genommen werden. Kurz vor Mitternacht war er wieder soweit ausgenüchtert und beruhigt, dass er entlassen werden konnte. (pm)