27. Februar 2017, 10:42

Mit Gegenverkehr zusammengestoßen

Archivbild Bild: DRA
Fremdingen - Am Sonntagvormittag fuhr ein 27-Jähriger mit seinem VW Passat auf der B 25  von Fremdingen in Richtung Dinkelsbühl. Kurz vor Oppersberg geriet er aus Unachtsamkeit auf die Gegenfahrbahn
Am Sonntagvormittag fuhr ein 27-Jähriger mit seinem VW Passat auf der B 25  von Fremdingen in Richtung Dinkelsbühl. Kurz vor Oppersberg geriet er aus Unachtsamkeit auf die Gegenfahrbahn und stieß mit dem Skoda eines 24-Jährigen zusammen. Der Skoda wurde nach dem Anstoß noch in den Straßengraben geschleudert. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand. Es entstand Sachschaden in Höhe von etwa 30.000,- Euro.(pm)
Diana Hahn
Diana Hahn , Donau-Ries-Aktuell

Redaktionsleitung. Unterwegs für blättle und online. Ob Wirtschaft, neue Technologien oder Historisches aus dem Landkreis – sie fühlt sich in allen Themen zu Hause und mittlerweile auch in unserem Landkreis, als „Zugreiste“ aus dem Raum Dillingen. Hinterfragt gründlich und bringt Dinge auf den Punkt.

Telefon: 0 90 80/9 23 92-21