1. Mai 2017, 14:09

Mit Hoverboard und ohne Fahrerlaubnis unterwegs

Bild: DRA
Rain - Zwei minderjährige Mädchen wurden am Sonntag, 30.04.2017, in der Baumanngasse mit einem elektrisch angetriebenen Self-Balance-Scooter oder Hoverboard angetroffen, das sie abwechselnd auf öffentlichem
Rain - Zwei minderjährige Mädchen wurden am Sonntag, 30.04.2017, in der Baumanngasse mit einem elektrisch angetriebenen Self-Balance-Scooter oder Hoverboard angetroffen, das sie abwechselnd auf öffentlichem Verkehrsgrund benutzten. Zum Führen dieses Fahrzeugs mit einer Geschwindigkeit von 12 Km/h ist die Fahrerlaubnis der Klasse B erforderlich. Zudem muss das Fahrzeug entsprechend versichert sein. Da beides nicht vorgewiesen werden konnte, wird eine Anzeige wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis und ohne Versicherungsschutz erstattet.(pm)
Diana Hahn
Diana Hahn , Donau-Ries-Aktuell

Redaktionsleitung. Unterwegs für blättle und online. Ob Wirtschaft, neue Technologien oder Historisches aus dem Landkreis – sie fühlt sich in allen Themen zu Hause und mittlerweile auch in unserem Landkreis, als „Zugreiste“ aus dem Raum Dillingen. Hinterfragt gründlich und bringt Dinge auf den Punkt.

Telefon: 0 90 80/9 23 92-21