19. Juli 2018, 09:54

Möttingen: Verkehrszeichen umgefahren

Archivbild Bild: DRA
Am Dienstag wurde beim befahren eines Feldweges von Enkingen in Richtung Balgheimer Straße ein Verkehrszeichen umgefahren. 
Möttingen - Vermutlich ein landwirtschaftliches Gefährt beschädigte am Dienstag beim Befahren eines Feldweges von Enkingen in Richtung Balgheimer Straße ein dort aufgestelltes Vorfahrtszeichen. Der Mast des Schildes „Vorfahrt gewähren“ knickte um.
Ein Sachschaden in Höhe von 250 Euro wurde verursacht. Die Polizei bittet um Hinweise. (pm)