8. August 2018, 10:17

Mofafahrer prallt gegen Auto und flüchtet

Symbolbild Bild: pixabay
Ein Mofafahrer fuhr gestern gegen 16:00 Uhr auf ein parkendes Fahrzeug in Nördlingen auf. Nach dem Zusammenstoß fuhr der Zweiradfahrer einfach weiter. 
Nördlingen - Gestern Nachmittag war in Nördlingen ein Mofa auf einen stehenden Pkw aufgefahren. Eine 46-Jährige hatte mit ihrem Fahrzeug kurz vor 16:00 Uhr, Bei den Kornschrannen, an einem Fußgängerüberweg angehalten. Nach dem Kontakt mit dem Auto fuhr der Zweiradfahrer einfach weiter. An der Heckstoßstange entstand ein Schaden von ca. 50 Euro. Zeugen des Unfalls werden gebeten, sich bei der Polizei, zu melden. (pm)