30. Juni 2018, 07:55

Monheim: Glasscheiben am Hallenbad beschädigt

Symbolbild Bild: Polizei Bayern
Ein bislang unbekannter Täter beschädigte im Laufe der vergangenen Wochen die Glasscheiben des Monheimer Hallenbades. 
Monheim - Zwischen dem 18. und 25.06.2018 beschädigte ein bisher unbekannter Täter zwei Glasscheiben mit  Metallkugeln, welche am Tatort vorgefunden werden konnten. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf ca. 2000,- Euro. Die Ermittlungen dauern an. (pm)