28. Februar 2017, 09:30

Montageschaum in Auspuff gesprüht

Bild: DRA
Nördlingen - Ein Unbekannter hat am Montag, zwischen 05.00 und 13.45 Uhr, PU-Schaum in den Auspuff eines Opel Insignia gesprüht, der auf einem Firmenparkplatz an der Fritz-Hopf-Straße in Nördlingen
- Ein Unbekannter hat am Montag, zwischen 05.00 und 13.45 Uhr, PU-Schaum in den Auspuff eines Opel Insignia gesprüht, der auf einem Firmenparkplatz an der Fritz-Hopf-Straße in Nördlingen abgestellt war. Da der Schaum noch nicht ganz ausgetrocknet war, konnte er noch aus dem Auspuffrohr entfernt werden. Es entstand jedoch Sachschaden in Höhe von etwa 50,- Euro. Die Polizei bittet um Hinweise. (pm)
Mara Kutzner Donau-Ries-Aktuell.de
Mara Kutzner , Donau-Ries-Aktuell

Redakteurin für online und blättle. Regionalpolitischen Kontroversen und sozialkritischen Themen geht sie mit Nachdruck auf den Grund. Stellt gerne kritische Fragen. Geht im Landkreis fürs blättle auf die Suche nach tollen Lifestyle Produkten. Ist auch privat sozial engagiert.

Telefon: 0 90 80/9 23 92-20