19. Juni 2017, 10:29

Motorradfahrer auf Feldweg gestürzt

Wallerstein - Am Sonntagnachmittag fuhr ein 52-Jähriger mit seinem Motorrad auf einem Feldweg zwischen Wallerstein und Löpsingen. Dabei übersah er eine Spurrinne. Als er über diese Spurrinne fuhr,
Am Sonntagnachmittag fuhr ein 52-Jähriger mit seinem Motorrad auf einem Feldweg zwischen Wallerstein und Löpsingen. Dabei übersah er eine Spurrinne. Als er über diese Spurrinne fuhr, wurde sein Krad ausgehebelt und er stürzte von der Maschine. Der 52-Jährige zog sich eine Fraktur am linken Unterarm zu und wurde ins Nördlinger Krankenhaus gebracht. An seinem Motorrad entstand kein Schaden.(pm)