14. Juni 2017, 10:58

Nachbarschaftsstreit artet aus

Symbolbild Bild: pixabay
Nördlingen - Bei einem Nachbarschaftsstreit in einem Mehrfamilienhaus in Nördlingen wurde ein 27-jähriger Mann mit Migrationshintergrund massiv von einer 63-jährigen Frau  teilweise mit Kraftausdrücken
- Bei einem Nachbarschaftsstreit in einem Mehrfamilienhaus in Nördlingen wurde ein 27-jähriger Mann mit Migrationshintergrund massiv von einer 63-jährigen Frau  teilweise mit Kraftausdrücken beleidigt. Wie sich bei der Aufnahme der Anzeige herausstellte, soll die Täterin sich auf, der Polizei unbekannten, Sonderrechte bezogen haben, da sie das Haus bereits 25 Jahre bewohnt. (pm)