24. November 2018, 07:36

Nördlingen: Zwei Pkw-Fahrer unter Alkoholeinfluss

Symbolbild Bild: pixabay
In der Nacht auf Samstag wurden im Stadtgebiet Nördlingen zwei Fahrzeugführer mit Alkoholeinfluss aus dem Verkehr gezogen.
In der Nacht auf Samstag wurden im Stadtgebiet Nördlingen zwei Fahrzeugführer mit Alkoholeinfluss aus dem Verkehr gezogen.
Nördlingen - Gegen 01:00 Uhr fiel bei der Kontrolle eines VW Golfs eine Alkoholüberprüfung beim 29-jährigen Fahrer positiv aus. Der Atemalkoholtest zeigte einen Wert von über einem Promille. Auch bestätigte ein Drogenschnelltest den Verdacht auf Konsum von Betäubungsmitteln. Der Führerschein wurde sichergestellt und zur Beweissicherung erfolgte eine Blutentnahme.
 
Bei der Kontrolle eines Audi Q5 gegen 02:30 Uhr zeigte ein Alkoholtest beim 29-jährigen Fahrer einen Wert von über 1,1 Promille an. Auch hier wurde der Führerschein einbehalten und eine Blutentnahme vollzogen. (pm)