11. April 2017, 09:19

Ohne Versicherungsschutz unterwegs

Symbolbild Bild: Polizei Bayern
Donauwörth - Eine 42-jährige Rollerfahrerin fiel einer Streife am Montagnachmittag auf der Westspange auf. An ihrem Fahrzeug hatte sie immer noch ein grünes Versicherungskennzeichen aus dem Jahr 2016
Eine 42-jährige Rollerfahrerin fiel einer Streife am Montagnachmittag auf der Westspange auf. An ihrem Fahrzeug hatte sie immer noch ein grünes Versicherungskennzeichen aus dem Jahr 2016 angebracht. Bei der Kontrolle stellte sich heraus, dass sie tatsächlich ohne gültige Versicherung unterwegs war. Die Weiterfahrt wurde unterbunden und ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.(pm)