10. Mai 2018, 10:49

Pflasterstein reißt Ölwanne auf

Archivbild Bild: DRA
In Monheim gab es am Mittwoch einen Unfall bei dem Motoröl ausgelaufen ist. 
Monheim - Am 09.05.2018, 12.30 Uhr, überfuhr eine 31-jährige Pkw-Fahrerin in der Kirchstraße einen vor ihrem geparkten Fahrzeug liegenden, größeren, Pflasterstein und riss sich dabei die Ölwanne ihres Kfz auf. Den Stein hatte vorher ein 39-jähriger Radladerfahrer beim Transport zu einer nahe gelegenen Baustelle offensichtlich unbemerkt verloren.
Das ausgelaufene Motoröl wurde von Mitarbeitern der Stadt Monheim gebunden, der Frau entstand ein Sachschaden von ca. 1000,- EUR. (pm)