18. Juli 2017, 10:39

Pkw-Fahrer beschädigt Auto und flüchtet

Symbolbild Bild: DRA
Nördlingen - Am Montag, gegen 13.45 Uhr, wurde ein auf der Hinteren Gerbergasse in Nördlingen abgestellter BMW angefahren, so die Polizei. Dabei ging die Alarmanlage des Wagens los. Als die Fahrzeugbesitzerin
- Am Montag, gegen 13.45 Uhr, wurde ein auf der Hinteren Gerbergasse in Nördlingen abgestellter BMW angefahren, so die Polizei. Dabei ging die Alarmanlage des Wagens los. Als die Fahrzeugbesitzerin aus dem Fenster sah, stand ein silberner Geländewagen rückwärts an ihrem Auto und fuhr gerade weg. Beim Überprüfen ihres Wagens kurze Zeit später stellte sie dann fest, dass die hintere Stoßstange beschädigt war. Der Verursacher hatte sich unerlaubt von der Unfallstelle entfernt, teilt die Polizei weiter mit.
Der Schaden beträgt etwa 1000,- Euro. Hinweise bitte an die Polizei Nördlingen. (pm)