21. April 2018, 08:32

Polizei erwischt 15-Jährige mit Marihuana

Symbolbild Bild: pixabay
In Monheim kontrollierte die Polizei zwei Jugendliche. Sie hatten Drogen dabei. 
Monheim - Am 21.04.2018, gegen 02.30 Uhr, wurden von einer Streife der Polizeiinspektion Donauwörth auf dem Marktplatz in Monheim zwei Jugendliche einer Personenkontrolle unterzogen. Dabei stellten die Beamten bei beiden 15-jährigen drogentypische Anzeichen fest. Auf Nachfrage gaben beide den Konsum von Rauschmitteln zu. Bei der Durchsuchung der beiden wurde bei einem der beiden eine geringe Menge Marihuana aufgefunden und sichergestellt. Die beiden Jugendlichen wurden im Anschluss an die Mutter des Beschuldigten übergeben. Von wem die Jugendlichen das Rauschgift bezogen haben, muss noch ermittelt werden. (pm)