1. August 2017, 12:10

Radfahrer verletzt sich bei Verkehrsunfall

Symbolbild Bild: DRA
Donauwörth - Bei einem Verkehrsunfall am Montag gegen 18.30 Uhr wurde ein Radfahrer verletzt. Der 57-jährige Radler befuhr die Augsburger Straße stadteinwärts und wollte weiter in Richtung Stadtmitte
- Bei einem Verkehrsunfall am Montag gegen 18.30 Uhr wurde ein Radfahrer verletzt. Der 57-jährige Radler befuhr die Augsburger Straße stadteinwärts und wollte weiter in Richtung Stadtmitte fahren. Aus der Gegenrichtung kam ein 79-jähriger Pkw-Fahrer, der nach links in die Zirgesheimer Straße abbiegen wollte. Der Senior übersah den Radler und rammte ihn. Bei dem Zusammenstoß erlitt der Geschädigte nach ersten Feststellungen Prellungen am gesamten Körper. Er kam mit dem Sanka in die Donau-Ries Klinik. Der Unfallverursacher blieb unverletzt. Der Sachschaden wird auf rund 550 € geschätzt. (pm)