16. April 2017, 11:35

Radfahrer wird leicht verletzt

Symbolbild
Bild: Polizei Bayern
Asbach-Bäumenheim - Am 15.04.2017, 14.00 Uhr, wollte ein 26-jähriger Pkw-Fahrer von einer Zufahrtsstraße auf die Schmutterstraße einfahren. Zum selben Zeitpunkt befährt ein 38-jähriger Radfahrer
Asbach-Bäumenheim - Am 15.04.2017, 14.00 Uhr, wollte ein 26-jähriger Pkw-Fahrer von einer Zufahrtsstraße auf die Schmutterstraße einfahren. Zum selben Zeitpunkt befährt ein 38-jähriger Radfahrer die Schmutterstraße in Richtung Ortsausgang. Während sich der Pkw-Fahrer mit seinem Fahrzeug in die Schmutterstraße hineintastete, übersah er den von links kommenden, vorfahrtsberechtigten Radfahrer. Dieser streifte mit seinem Rad den vorderen Bereich der Motorhaube und kam zum Sturz. Dabei wurde der Mann, der glücklicherweise einen Fahrradhelm trug, nur leicht verletzt und vom Rettungsdienst in die Donau-Ries-Klinik verbracht. Bei dem Unfall entstand ein Schaden von ca. 650,- EUR.(pm)