7. April 2018, 16:22

Radfahrer wird leicht verletzt

Bild: Diana Hahn
Um 12.50 Uhr ereignete sich am gestrigen Freitag ein Verkehrsunfall mit einer leicht verletzten Person im Ortsbereich Alerheim.
Alerheim - Zur Unfallzeit fuhr ein 67-jähriger Radfahrer auf der Appetshofer Straße und wollte in die bevorrechtigte Hauptstraße einbiegen. Dabei übersah er einen aus Richtung Rudelstetten kommenden 55-jährigen Pkw-Fahrer, so dass es zum Zusammenstoß kam. Der 67-Jährige erlitt leichte Verletzungen, es entstand ein Gesamtschaden an Pkw und Fahrrad in Höhe von 4000 Euro. (pm)