15. August 2018, 12:26

Reimlingen/Ederheim: Ape-Fahrer kippt um

Symbolbild Bild: pixabay
Zum Zusammenstoß zwischen einer Ape, einem Kleintransporter, und einem Pkw kam es am Dienstagvormittag zwischen Reimlingen und Ederheim.
Reimlingen/Ederheim - Während der 71-jährige Ape-Fahrer angab, dass die nachfolgende 55-jährige Pkw-Fahrerin ihm wohl auffuhr, äußerte diese sich dahingehend, dass er bei ihrem Überholvorgang plötzlich nach links zog. Durch das Umkippen der Ape wurde der Mann leicht verletzt und musste ins Nördlinger Krankenhaus eingeliefert werden. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von ca. 7000 €. (pm)