27. Oktober 2018, 12:30

Rollerfahrer fährt nach Unfall weiter

Symbolbild Bild: pixabay
Die Rainer Polizei meldet eine Unfallflucht. Ein beteiligter Rollerfahrer wird gesucht. Die Polizei bittet um Hinweise. 
Rain - Am 26.10.2018 gegen 11:15 Uhr war eine 39-jährige Rainerin in ihrem Pkw auf dem Oberen Kirschbaumweg in Rain in nördlicher Fahrtrichtung unterwegs. Zur gleichen Zeit fuhr ein bislang unbekannter Rollerfahrer vom Erlenweg in Fahrtrichtung Oberer Kirschbaumweg. Im Einmündungsbereich kam es zum Zusammenstoß zwischen den Fahrzeugen.
Der Rollerfahrer stürzte auf die Fahrbahn, stand aber sofort wieder auf und setzte seine Fahrt in Richtung Neuburger Straße fort, ohne seine Personalien zu hinterlassen. Ob er hierbei verletzt wurde ist nicht bekannt. Am Pkw der 39-jährigen entstand ein Sachschaden von ca. 500 Euro.
Wer sachdienliche Hinweise zum Unfallgeschehen oder dem Rollerfahrer geben kann, wird gebeten sich bei der Polizei Rain unter der Telefonnummer 09090/7007-0 zu melden. (pm)