17. Juni 2017, 15:22

Rollerfahrer wird leicht verletzt

Symbolbild Bild: pixabay
Baldingen - Am Freitagvormittag wollte ein 17-jähriger Rollerfahrer in Baldingen links abbiegen. Gleichzeitig wurde er von einem 26-jährigen Pkw-Fahrer überholt, so dass beide Fahrzeuge zusammenstießen.
Baldingen - Am Freitagvormittag wollte ein 17-jähriger Rollerfahrer in Baldingen links abbiegen. Gleichzeitig wurde er von einem 26-jährigen Pkw-Fahrer überholt, so dass beide Fahrzeuge zusammenstießen.
Dabei zog sich der Kradfahrer leichte Verletzungen zu.
An den Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von ca. 2000 €.(pm)