20. Dezember 2017, 12:07

Sachbeschädigung: Unbekannter zerkratzt Pkws

Bild: DRA
Am Montag und Dienstag wurden in der Dietrichstraße zwei Fahrzeuge von einem Unbekannten zerkratzt. 
Donauwörth - Am Montag und Dienstag kam es jeweils zu einer gleichgelagerten Sachbeschädigung in der Dietrichstraße. Im Verlauf des Montags wurde tagsüber ein silberner Pkw, der dort ordnungsgemäß auf einer Parkbucht stand von einem unbekannten Täter sowohl auf der Fahrer- als auch auf der Beifahrerseite verkratzt. Nach dem gleichen Muster wurde auch am Dienstag ein schwarzer Pkw geschädigt.
In beiden Fällen wird der Sachsachaden auf jeweils 1.000 € geschätzt. Eine Beziehung zwischen den Geschädigten besteht nicht, ein Tatmotiv ist noch nicht erkennbar. (pm)