6. März 2017, 10:28

Tankbetrug in Nördlingen

Symbolbild Bild: DRA
Nördlingen- Am Sonntagnachmittag tankte ein bislang unbekannter Mann an einer Tankstelle an der Augsburger Straße in Nördlingen Superbenzin im Wert von 55,72 Euro in seinen Wagen und fuhr anschließend
Nördlingen- Am Sonntagnachmittag tankte ein bislang unbekannter Mann an einer Tankstelle an der Augsburger Straße in Nördlingen Superbenzin im Wert von 55,72 Euro in seinen Wagen und fuhr anschließend ohne zu bezahlen davon. Anhand der Aufzeichnungen der Überwachungsanlage konnte das Kennzeichen des Fahrzeuges ermittelt werden. Über den Halter aus dem Ostalbkreis wird nun versucht, den Fahrer zu ermitteln. (pm)