10. Oktober 2017, 10:49

Transporter kracht in Baustellen-Lkw

Symbolbild Bild: pixabay
Der 35-jährige Fahrer eines Transporters ist im Baustellenbereich gegen einen stehenden Baustellen-Lkw gefahren. 
Nördlingen - Am Dienstagvormittag war ein 35-Jähriger mit seinem Transporter berechtigt im Baustellenbereich auf der B 25 in Möttingen in Richtung Nördlingen unterwegs. Kurz nach der Einmündung in den Enkinger Weg stieß er mit dem vorderen rechten Eck seines Fahrzeugs gegen einen stehenden Baustellen-Lkw. Der 35-Jährige wurde bei dem Unfall leicht verletzt. Er erlitt ein HWS und einen Schock. Es entstand Sachschaden in Höhe von etwa 12.000,- Euro. (pm)