8. Juni 2018, 11:06

Überholmanöver: 31-Jähriger übersieht Gegenverkehr

Bild: DRA
Donnerstagfrüh gegen 08:45 Uhr auf der Staatsstraße zwischen Thierhaupten und Münster, überholte ein 31-Jähriger einen Lkw, übersah dabei den Gegenverkehr und streifte beim Einscheren den Lastwagen.
Donnerstagfrüh gegen 08:45 Uhr auf der Staatsstraße zwischen Thierhaupten und Münster, überholte ein 31-Jähriger einen Lkw, übersah dabei den Gegenverkehr und streifte beim Einscheren den Lastwagen.
Rain - Rund 4.000,- Euro Sachschaden entstand gestern bei einem Verkehrsunfall gegen 08.45 Uhr auf der Staatstraße zwischen Thierhaupten und Münster. Der 31-jährige Fahrer eines Lieferwagens, der Richtung Münster fuhr, überholte einen Lkw, übersah dabei den Gegenverkehr und streifte beim Wiedereinscheren den Lastwagen, den er gerade überholt hatte. Auch der Entgegenkommende hielt an der Unfallstelle an und bestätigte den Unfallhergang.
Der 56-jährige Fahrer des Lkw blieb, ebenso wie der Unfallverursacher, unverletzt. (pm)