12. September 2018, 08:20

Unbekannte bauen Dachrinne ab

Symbolbild . Bild: Polizei-Beratung
Zwei unbekannte Täter wollten am vergangenen Dienstag ohne Auftrag Dachrinnen an einem landwirtschaftlichen Anwesen in Genderkingen abbauen. Als der Hausherr drohte die Polizei zu holen, flüchteten die Männer. 
Genderkingen - Zwei unbekannte Täter betraten ohne Aufforderung ein landwirtschaftliches Anwesen in Genderkingen und bemängelten dort angeblich veraltete Dachrinnen an den Gebäuden. Ohne Einwilligung oder Absprache mit dem Besitzer begann einer der Männer die Dachrinnen abzubauen, um anschließend minderwertige Ware anzubringen und die Leistung teuer zu verrechnen.
Nachdem der Hausherr drohte die Polizei zu holen, flüchteten die Männer mit ihrem weißen Pritschenwagen in unbekannte Richtung. Der entstandene Schaden beträgt ca. 200,-- Euro. (pm)