10. Oktober 2017, 10:37

Unbekannter beschädigt Auto und flüchtet

Symbolbild Bild: Polizei Bayern
Die Polizei Nördlingen meldet eine Fahrerflucht. Ein Unbekannter hat in Nördlingen in der Henkergasse ein dort abgestelltes Fahrzeug angefahren und sich vom Unfallort entfernt. 
Nördlingen - In der Zeit von Donnerstag, 15.00 Uhr, bis Freitag, 15.00 Uhr, wurde ein auf der Henkergasse in Nördlingen abgestellter schwarzer Hyundai angefahren und an der Beifahrerseite beschädigt. Der Verursacher entfernte sich anschließend unerlaubt von der Unfallstelle. Am angefahrenen Auto konnte weiße Fremdfarbe festgestellt werden. Der Schaden beträgt etwa 3000,- Euro. Die Polizei bittet um Hinweise. (pm)