22. November 2017, 08:31

Unbekannter beschädigt Bahnschranke

Archivbild Bild: DRA
Ein unbekannter Verkehrsteilnehmer hat am vergangenen Dienstag eine Schranke am Bahnübergang vor Oettingen beschädigt. 
Nördlingen - Am gestrigen Nachmittag befuhr ein bislang unbekannter Verkehrsteilnehmer, vermutlich mit einem Lkw, die B 466 von Nördlingen kommend in Richtung Oettingen. Am Bahnübergang kurz vor Oettingen touchierte er die herabkommende Bahnschranke, sodass diese beschädigt wurden und entfernte sich dann anschließend von der Unfallstelle, ohne sich um den entstanden Sachschaden zu kümmern. Dieser beläuft sich auf ca. 2.000,- Euro. Zeugenhinweise erbittet Polizei Nördlingen. (pm)