5. Dezember 2016, 14:51

Unbekannter bricht in zwei Bürocontainer ein

Archivbild Bild: DRA



Donauwörth - Mutmaßlich in der Nacht von Samstag auf Sonntag brach ein unbekannter Täter zwei Objekte in der Industriestraße auf. Die Einbrüche wurden am Sonntagnachmittag von einem Spaziergänger
Donauwörth - Mutmaßlich in der Nacht von Samstag auf Sonntag brach ein unbekannter Täter zwei Objekte in der Industriestraße auf. Die Einbrüche wurden am Sonntagnachmittag von einem Spaziergänger entdeckt.




Der Täter brach zum einen gewaltsam in einen Bürocontainer einer Glasfirma ein. Dort richtete er nur Sachschaden an, weil kein Bargeld in dem Gebäude aufbewahrt wurde. Ähnlich bescheiden fiel die Beute beim Einbruch in einen Container eines benachbarten Anhängerverkaufs aus. Dort wurde eine geringe Menge Bargeld aus einer Geldkassette gestohlen.




Der angerichtete Sachschaden überwiegt deutlich. Der Sachschaden bei beiden Einbrüchen wird auf insgesamt ca. 1.500 € geschätzt. (pm)