10. Oktober 2017, 08:45

Unbekannter streift Auto und flüchtet

Archivbild Bild: DRA
Die Polizeiinspektion Donauwörth meldet eine Fahrerflucht vom 09. Oktober. 
Donauwörth - Am Montagnachmittag wurde ein Auto auf einem Parkplatz angefahren ohne, dass sich der Verursacher um den Schaden gekümmert hat. Der schwarze Pkw des Geschädigten stand auf dem Parkplatz eines Baumarktes in der Ludwig-Auer-Straße. Der Geschädigte gab an, nur ca. sieben Minuten ab 14.15 Uhr nicht am Auto gewesen zu sein. In dieser Zeit wurde es hinten rechts im Bereich des Kotflügels angefahren. Weiße Fremdfarbe konnte gesichert werden. Der Sachschaden wird auf ca. 1.000 € geschätzt. (pm)