25. August 2018, 08:59

Unbekannter versucht Motorrad zu stehlen

Symbolbild Bild: pixabay
Eine unbekannte Person versuchte während der letzten drei Monate in einer Tiefgarage in Nördlingen ein Motorrad zu stehlen.
Nördlingen - Während der letzten drei Monate wurde in der Tiefgarage beim „Klösterle“ in Nördlingen von einem unbekannten Täter versucht, eine rot/schwarze 1300er Suzuki, Typ Hayabusa, zu entwenden.
Dazu wurde an den Zündkabeln manipuliert. Das Kurzschließen, bzw. Starten des Motorrades gelang dem Täter aber offensichtlich nicht, vielleicht wurde er auch bei seinem Tun gestört. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von mehreren hundert Euro. Täterhinweise werden an die Nördlinger Polizei erbeten. (pm)