15. Juni 2018, 10:30

Unbekannter verursacht Unfall und flüchtet

Symbolbild Bild: Polizei Bayern
In Nördlingen kam es am vergangenen Donnerstagmorgen zu einer Unfallflucht. Der Unfallverursacher, ein weißer Kleintransporter, flüchtete von der Unfallstelle. 
Nördlingen - Gestern früh, gegen 07:40 Uhr, war in Nördlingen der Fahrer eines weißen Kleintransportes auf der Ostumgehung - Gewerbestraße  unterwegs und bog nach links in Richtung Deiningen ab. Hierbei kam es zur Kollision mit dem ebenso links Abbiegenden 46-jährigen Pkw-Fahrer, auf der Staatsstraße 2213.  Der 46-Jährige konnte  nur noch schnell eine Firmenaufschrift am Verursacherfahrzeug ablesen. An der hinteren Stoßstange seines Autos  entstand ein Schaden von ca. 600 Euro. Die Polizei ermittelte im Anschluss den Flüchtigen. Ein Ermittlungsverfahren wegen Unfallflucht wurde eingeleitet. (pm)