21. Dezember 2016, 14:23

Unfall durch Vorfahrtsmissachtung

Bild: DRA
Dienstagabend kurz nach 18.00 Uhr kam es in Monheim zu einem Verkehrsunfall mit einer leicht verletzten Person. Der Unfall ereignete sich an der Kreuzung Finkenweg - Altweiherweg.
Dienstagabend kurz nach 18.00 Uhr kam es in Monheim zu einem Verkehrsunfall mit einer leicht verletzten Person. Der Unfall ereignete sich an der Kreuzung Finkenweg - Altweiherweg.
Monheim - Ein 65-jähriger Pkw-Fahrer wollte aus dem Finkenweg in den Schießstattweg weiterfahren. Die 63-jährige Unfallgegnerin kam vom Altweiherweg und hatte im Verhältnis zum Finkenweg Wartepflicht. Die Autofahrerin nahm dem von rechts kommenden Auto die Vorfahrt und beide Fahrzeuge stießen zusammen. Dabei entstand am Verursacherfahrzeug wohl wirtschaftlicher Totalschaden.
Beide Autos mussten abgeschleppt werden, der Sachschaden wird auf ca. 5.000 € geschätzt. Bei dem Zusammenstoß verletzte sich die Beifahrerin des Geschädigten nach eigenen Angaben leicht. (pm)