20. Juni 2018, 08:46

Unfall geht glimpflich aus

Symbolbild Bild: pixabay
Auf der Umleitungsstrecke Löpsingen Richtung Deiningen ereignete sich ein Verkehrsunfall mit zwei Verkehrsteilnehmern ohne Verletzte. Es entstand lediglich ein Sachschaden an beiden Autos.
Löpsingen - Eine 35-jährige Pkw-Fahrerin war auf der Umleitungsstrecke von Löpsingen in Richtung Deiningen unterwegs. In einem zu weitem Bogen fuhr sie dann nach rechts in die Staatsstraße 2213 ein und streifte den aus Nördlingen kommenden, in diesem Moment nach links abbiegenden Wagen, eines 56-Jährigen. Insgesamt entstand an beiden Autos ein Schaden von 2000 Euro. (pm)