15. November 2018, 12:05

Unfallflucht in Rain

Symbolbild Bild: Pixabay
Ein Pkw-Fahrer verletzt eine 19-jährige Radfahrerin leicht und flieht vom Unfallort.

Rain - Heute morgen gegen 06.45 Uhr wurde eine Radfahrerin im Klausenbrunnenweg von einem Pkw angefahren. Die 19-Jährige
Rain - Heute morgen gegen 06.45 Uhr wurde eine Radfahrerin im Klausenbrunnenweg von einem Pkw angefahren. Die 19-Jährige war kurz vorher von der Neuburger Straße kommend in den Klausenbrunnenweg eingebogen, als sie von einem nachfolgenden Pkw am Hinterrad ihres Fahrrades leicht touchiert wurde. Die Radlerin stürzte und der Pkw-Fahrer setzte seine Fahrt ohne anzuhalten fort.
Sie zog sich leichte Verletzungen an der gesamten rechten Körperseite zu und begab sich eigenverantwortlich in ärztliche Behandlung.
An dem E-Bike entstand Sachschaden in Höhe von circa 200 Euro.
Hinweise auf den bislang unbekannten Pkw gibt es momentan nicht - Zeugen für den Vorfall möchten sich bitte mit der Polizei in Rain in Verbindung setzen; Tel.: 09090/7007-0. (pm)