12. August 2017, 12:29

Unseriöser Teppichreiniger

Symbolbild Bild: Polizei Bayern
Landkreis - Derzeit ist im Landkreis ein unseriöser Teppichreiniger mit seiner Belegschaft unterwegs. Jetzt meldete sich in diesem Zusammenhang wieder eine Geschädigte. Sie berichtete, dass für die
Landkreis - Derzeit ist im Landkreis ein unseriöser Teppichreiniger
mit seiner Belegschaft unterwegs.
Jetzt meldete sich in diesem Zusammenhang wieder eine Geschädigte. Sie berichtete, dass für die Reinigung ihres Sofas über 1700 € anfielen, die sie aber dann noch auf ebenfalls wesentlich überhöhte 800 € herunterhandeln konnte. In diesem Zusammenhang wird noch darauf hingewiesen, dass die Zahlung in bar erfolgen muss u. die Tatverdächtigen den anfangs ausgefüllten Vertrag komplett mitnehmen.
Somit wird geleugnet auch jemals Vertragsleistungen erbracht zu haben.
Weiterhin wird darauf hingewiesen, dass nicht nur der Geschäftsführer mit dieser Masche in Erscheinung tritt, sondern auch eine Vielzahl von Mitarbeitern dieser Firma.(pm)