7. Januar 2019, 13:40

Unter Amphetamine am Steuer

Archivbild Bild: DRA
Ein 25-jähriger Mann wurde bei einer Verkehrskontrolle positiv auf Amphetamine getestet.

Am Montag, 07.01.2019, gegen 00:15 Uhr, kontrollierte eine Streifenwagenbesatzung der Polizeiinspektion Donauwörth einen 25-jährigen Pkw-Lenker im Bereich der Neuhofstraße. Hierbei merkten die Beamten drogentypische Auffälligkeiten. Ein Schnelltest reagierte positiv auf Amphetamine. Im Anschluss wurde die Weiterfahrt unterbunden und eine Blutentnahme zum Zwecke der Durchführung des Ordnungswidrigkeitenverfahrens durchgeführt.

Die parallel veranlasste Durchsuchung der Wohnung des 25-Jährigen, welcher aus dem Raum Durchach stammt, führte zur Auffindung von verschiedenen verbotenen Gegenständen, die zusätzliche Verstösse nach dem Waffengesetz darstellen. (pm)