25. Juli 2017, 13:23

Verkehrsunfall: Pkw beim Ausparken gerammt

Symbolbild Bild: pixabay
Donauwörth - Sachschaden in Höhe von rund 3.500 € entstand bei einem kleinen Verkehrsunfall in der Bahnhofstraße. Als ein 56-Jähriger Autofahrer am Montag gegen 15.00 Uhr rückwärts aus einem Parkplatz
Sachschaden in Höhe von rund 3.500 € entstand bei einem kleinen Verkehrsunfall in der Bahnhofstraße. Als ein 56-Jähriger Autofahrer am Montag gegen 15.00 Uhr rückwärts aus einem Parkplatz auf die Bahnhofstraße einfahren wollte übersah er einen vom Bahnhof her kommenden Pkw. Mit seiner Anhängekupplung rammte er den Pkw eines 20-Jährigen vorne rechts und beschädigte ihn erheblich. Verletzt wurde niemand. (pm)