29. Mai 2017, 11:06

Verkehrsunfall in Tapfheim

Archivbild Bild: DRA
Tapfheim - Am Sonntagmittag gegen 12.00 Uhr kam es im Tapfheimer Ortsteil Rettingen zu einem kleinen Verkehrsunfall. Ein 70-jähriger Pkw-Fahrer kam auf der Ortsverbindungsstraße von Zusum her und wollte
Tapfheim - Am Sonntagmittag gegen 12.00 Uhr kam es im Tapfheimer Ortsteil Rettingen zu einem kleinen Verkehrsunfall. Ein 70-jähriger Pkw-Fahrer kam auf der Ortsverbindungsstraße von Zusum her und wollte an der Einmündung in die Wertinger Straße nach links abbiegen. Der Rentner übersah aber eine von links kommende 21-jährige Pkw-Fahrerin, die auf der Vorfahrtsstraße in Richtung Tapfheim unterwegs war. Deshalb kam es zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge. Der Unfallverursacher wurde von der Vorfahrtsberechtigten auf der Fahrerseite touchiert. Die Beteiligten blieben unverletzt, der Sachschaden wird auf ca. 5.000 € geschätzt. (pm)