14. Oktober 2018, 08:52

Vorfahrtsmissachtung: 6000 Euro Sachschaden

Symbolbild Bild: Polizei Bayern
Ein Verkehrsunfall unter Missachtung der Verkehrsregelung „rechts vor links“ ereignete sich am Samstagabend an der Kreuzung Vordere Gerbergasse/Baldinger Str. in Nördlingen.
Nördlingen - Ein 26-jähriger
Ein Verkehrsunfall unter Missachtung der Verkehrsregelung „rechts vor links“ ereignete sich am Samstagabend an der Kreuzung Vordere Gerbergasse/Baldinger Str. in Nördlingen.
Nördlingen - Ein 26-jähriger Pkw-Fahrer fuhr in die Kreuzung ein, missachtete die Vorfahrt und kollidierte mit einem auf der Baldinger Str. stadteinwärts fahrenden Pkw. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 6000 Euro.(pm)