21. Dezember 2016, 14:32

VW-Fahrer kollidiert mit Skoda-Fahrerin

Archivbild Bild: DRA
Nördlingen - Heute Morgen um 07.20 Uhr fuhr ein 22-jähriger VW-Fahrer die Oskar-Mayer- Straße in Nördlingen stadtauswärts in Richtung Reimlingen und wollte nach links in die Krankenhausstraße abbiegen.
Nördlingen - Heute Morgen um 07.20 Uhr fuhr ein 22-jähriger VW-Fahrer die Oskar-Mayer- Straße in Nördlingen stadtauswärts in Richtung Reimlingen und wollte nach links in die Krankenhausstraße abbiegen. Offenbar übersah er den entgegenkommenden, vorfahrtsberechtigten Pkw Skoda einer 19-Jährigen.
Im Einmündungsbereich der Oskar-Mayer-Straße kam es zur Kollision. Ein 10 Jahre altes Mädchen im Skoda kam mit einer Gurtprellung leichtverletzt ins Krankenhaus Nördlingen.
An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden in einer Gesamthöhe von ca. 6000 Euro. (pm)