15. Oktober 2018, 13:15

Warenbetrug auf eBay-Kleinanzeigen

Bild: pixabay
Eine Frau bestellte etwas auf eBay-Kleinanzeigen, trotz Bezahlung hat die Frau ihre Ware nie erhalten. 
Donau-Ries - Eine Nordrieserin hatte über die Bestellplattform eBay-Kleinanzeigen ein hochwertiges Besteck-Set im Wert von 500 Euro bestellt. Trotz ordnungsgemäßer Bezahlung erhielt sie bislang keine Ware.
Nach einem zwischenzeitlich eingegangenen Warnhinweis von eBay wurde auch der Kontakt seitens des Anbieters im Netz abgebrochen. Die Ermittlungen wegen Warenbetrug wurden aufgenommen. (pm)