28. September 2018, 09:24

Warnbake fliegt durch die Luft und trifft Pkw

Archivbild Bild: DRA
 Eine unbekannte Person fuhr mit seinem Fahrzeug gegen eine Warnbake. Der Leitpfosten flog dadurch durch die Luft und traf einen nachfolgenden Pkw. 
Hohenaltheim - Eine angefahrene Warnbake auf der Kreisstraße DON9, bei Hohenaltheim, flog gestern Nachmittag, gegen 15:45 Uhr, in ein weiteres Auto. Zunächst war ein unbekannter Fahrzeugführer nach rechts von der Fahrbahn geraten und gegen die Verkehrseinrichtung gestoßen. Der fliegende Pfosten traf den nachfolgenden Pkw an der hinteren rechten Türe und führte zu  einem Sachschaden von rund 100 Euro.  Das Verursacherfahrzeug hielt nicht an. Der Fahrer möge sich bei der Polizei Nördlingen, unter Tel. 09081/2956-0, melden.