21. Mai 2018, 07:59

Weitere Unfallfluchten in Nördlingen

Archivbild Bild: DRA
Sowohl in Fremdingen als auch in Nördlingen kam es am vergangenen Wochenende zu Unfallfluchten.
Nördlingen - Am 20. Mai 2018, zwischen 14.30 Uhr - 17.00 Uhr wurde in Fremdingen-Hausen, Forsthausstraße am Sportplatz ein geparkter Pkw durch ein unbekanntes Fahrzeug angefahren und an der Stoßstange vorne rechts leicht beschädigt. Der Verursacher flüchtete anschließend, ohne sich um den Schaden in Höhe von 500.-- Euro zu kümmern.
Am 19. Mai 2018, zwischen 18.00 Uhr - 19.00 Uhr wurde in Nördlingen, Raiffeisenstraße, auf dem Parkplatz eines Supermarktes ein geparkter Pkw durch einen unbekannten Verursacher, vermutlich beim Ein- oder Ausparken an der Türe hinten links und am Kotflügel beschädigt. Hierbei entstand Sachschaden in Höhe von 1000.-- Euro. Anschließend flüchtete der Verursacher, ohne sich um den Schaden zu kümmern. (pm)